Pallivita Bethanien - Kompetenzzentrum für Palliative Care

Ist eine Krankheit nicht mehr heilbar, verschieben sich die Therapieziele. Die Behandlung der Krankheit steht nicht mehr im Vordergrund, sondern der Erhalt einer möglichst guten Lebensqualität für die verbleibende Lebenszeit und die Linderung des Leidens. Die Betroffenen sollen «beschützt» werden, so wie dies ein wärmender Mantel (= lat. pallium) tut. Der Erhalt eines guten Wohlbefindens ist zentral und erfordert individuelle Behandlung, Pflege und Begleitung (= engl. care).

Aktuell

Schliessung des Pallivita Bethanien

Mit Bedauern teilen wir Ihnen mit, dass der Vorstand der Diakonie Bethanien beschlossen hat, das Pallivita Bethanien per 31. Oktober 2018 zu schliessen.

2008 wurde an der Restelbergstrasse 7 in Zürich Fluntern das ursprüngliche «Pallivita Bethanien» eröffnet. Damals noch ein Novum: Palliative Care war erst wenigen Menschen ein Begriff und nebst dem Lighthouse gab es in der Region Zürich kaum vergleichbare Angebote. Die geleistete Arbeit war und ist von hoher Qualität und Wichtigkeit für die betroffenen Menschen und deren Angehörige. Doch bereits damals war die Finanzierung dieser spezialisierten Pflege nicht kostendeckend.

Mit dem Umzug an die Buckhauserstrasse in Altstetten wurde 2016 ein Neustart gewagt: Nicht nur an einer neuen Adresse in neuen, modernen Räumlichkeiten, sondern auch mit einem neuen Konzept. Bereitgestellt wurden ursprünglich 32 Betten, doch nur ein kleiner Teil davon war in den vergangenen zwei Jahren jeweils belegt.

Die Strategie der Diakonie Bethanien sieht vor, dass Betriebe, die eine Lücke im sozialen Angebot abdecken, nicht kostendeckend wirtschaften müssen. Das Defizit wird durch die Diakonie Bethanien übernommen im Sinne der Tradition der Diakonie, also als karitatives Engagement.

Das Angebot an Palliative Care Betten wurde in den vergangenen Jahren - insbesondere in Spitälern auf dem Platz Zürich - stark ausgebaut. Damit besteht keine eigentliche Lücke mehr im Angebot. Die aktuelle Finanzierungspolitik, welche bei einem Spitalaufenthalt auch Hotellerie- und Betreuungsleistungen durch die Krankenversicherungen abdeckt, in einer Institution wie dem Pallivita Bethanien, welches als Heim gilt, diese Finanzierung jedoch nicht gesichert ist, hat die Problematik zusätzlich verschärft. So stieg das Defizit 2017 markant an und auch die Zahlen im 2018 weisen in eine ähnliche Richtung.

Nach 10 Jahren wertvoller Pionierarbeit zieht sich die Diakonie Bethanien deshalb aus dem Bereich der stationären Palliative Care (Hospiz) zurück. Der Bedarf an Palliative Care Betten ist durch die öffentliche Hand mehr als gedeckt, ein weiteres karitatives Engagement der Diakonie Bethanien ist deshalb nicht mehr angezeigt.

Bis zur Schliessung steht Ihnen unser kompetentes Pallivita-Team wie gewohnt zur Verfügung. Patienten und Patientinnen werden selbstverständlich weiterhin mit grosser Sorgfalt und Engagement betreut und gepflegt und gegebenenfalls bei der Suche nach einer passenden Anschlusslösung unterstützt. Gerne nehmen wir auch noch Patienten für Entlastungsaufenthalte / Ferienaufenthalte auf.

Den Mitarbeitenden des Pallivita Bethanien sprechen wir unseren herzlichen Dank für die grossartige Arbeit aus, die sie in den letzten Jahren geleistet haben. Sie haben viele Menschen in einer wichtigen Phase ihres Lebens betreut, gepflegt und sie «beschützt», wie ein wärmender Mantel (lat. pallium) das tut.

Artikel im Tagblatt zur Schliessung

Artikel im ZüriWest zur Schliessung

Vortrag im Pallivta Bethanien

Am Donnerstag, 13. September 2018, fand der Vortrag "ACP: Die neue Patientenverfügung" statt. Aufgrund des grossen Interesses stellen wir Ihnen hier diverse Unterlagen aus dem Vortrag zur Verfügung. 

Angebot des Pallivita Bethanien

Die Angebote richten sich an Menschen mit unheilbaren, fortschreitenden Krankheiten und an solche, die trotz schwerer Krankheit noch eine längere und durchaus lebenswerte Zeitspanne vor sich haben und diese individuell und selbstbestimmt gestalten wollen. In den letzten Lebenstagen bieten wir als Hospiz einen Ort, um würdig zu sterben. Ebenso werden Personen angesprochen, welche mit einer schweren Diagnose konfrontiert sind und Beratung zu den verschiedenen Behandlungsoptionen und den zahlreichen Möglichkeiten zur Leidenslinderung wünschen. Auf Wunsch unterstützen wir bei individueller medizinischer Voraus- und Notfallplanung.

Festaufenthalt

Patientinnen und Patienten richten sich im Pallivita Bethanien wie zuhause ein. Die grosszügigen Raumverhältnisse ermöglichen es, die Angehörigen intensiv miteinzubeziehen.

Temporär-Aufenthalt

Stabilisierung und Austritt des Patienten sind das Ziel eines temporären Aufenthalts. Falls notwendig sind wir behilflich bei der Organisation eines Unterstützungsnetzes.

Tages- oder Nachtaufenthalt

Wir bieten Betreuung und Entlastung der Patienten und pflegenden Angehörigen zu gemeinsam vereinbarten Zeiten.

Sprechstunde

Wir beraten Patientinnen, Patienten und Angehörige durch unser interprofessionelles Team, bestehend aus Palliativmedizinern und Palliativ-Pflegefachpersonen.

Beratung

Während des gesamten Krankheitsverlaufs bieten wir unseren Patienten rund um die Uhr die Möglichkeit einer individuellen telefonischen Beratung, unabhängig davon, wo sie sich befinden.

Interdisziplinäre Zusammenarbeit

Das Wohl und die Lebensqualität von Patientinnen, Patienten und Angehörigen liegen unserem Betreuungsteam am Herzen. Für eine ganzheitliche Betreuung arbeiten Ärzte, Pflegende, Therapeuten, Psychologen, Seelsorger und Freiwillige eng zusammen. Unsere Mitarbeitenden haben grosse Erfahrung und diverse Zusatzausbildungen in Palliative Care.
Viele Menschen mit unterschiedlichen Kompetenzen tragen dazu bei, dass es schwerkranken besser geht. Lernen Sie einige davon hier kennen: www.palliativkarte.ch

Räumlichkeiten und Finanzierung

Räume und Umgebung

Das Pallivita Bethanien, mit Anschluss an den öffentlichen Verkehr, befindet sich im 8. Stock eines modernen und eleganten Neubaus in der Nähe des Bahnhofs Zürich-Altstettten (Haltestelle «Kappeli»). Die Lage inmitten eines 12-stöckigen Hochhauses bietet zusätzliche Infrastruktur, die insbesondere von den Angehörigen genutzt werden kann: Hotel, Restaurant, öffentlicher Spielplatz sowie Tiefgarage.
Im Pallivita Bethanien befinden sich 16 helle, geräumige und klimatisierte 1½-Zimmer-Appartements mit rollstuhlgängigen Nasszellen. Die Appartements sind modern eingerichtet und verfügen nebst Pflegebett über Schränke und Sitzgelegenheit. Schlaf- und Wohnbereich lassen sich voneinander abtrennen.
Die grossen Fensterfronten bieten viel Tageslicht und eine weite Aussicht auf die Stadt. Die hausinterne Küche achtet auf eine optimale, wenn notwendig individuelle Zusammensetzung der Nährstoffe und versorgt unsere Patientinnen und Patienten mit feinen, frisch zubereiteten Mahlzeiten.

Finanzierung

Je nach Situation, Krankenkasse, Wohnort etc. gestaltet sich die Finanzierung anders. Unser Case Management unterstützt gerne und hilft bei der Beantwortung allfälliger Fragen. Die aktuellen Tariflisten sind im Internet aufgeschaltet. Gerne vereinbaren wir einen Besuchstermin für eine individuelle Besichtigung und Beratung.

Kontakt

Pallivita Bethanien
Buckhauserstrasse 36
Postfach
8048 Zürich
058 204 80 72
pallivita [at] bethanien.ch
 

Case Management
058 204 80 72
casemanagement [at] bethanien.ch

 

Dr. Katja Fischer

Dr. Katja Fischer
leitende Ärztin

Andrea Czwalina

Andrea Czwalina
Leiterin Pflege

Freie Kapazitäten

Zurzeit verfügen wir über freie Plätze. Bitte kontaktieren Sie uns bei Interesse unverbindlich. Unser Betrieb bleibt bis Ende Oktober geöffnet. Bis dahin bieten wir unsere Leistungen weiterhin an.

Lageplan

47.383979

8.492631

13

Diakonie Bethanien

Downloads

  • Angebot

    Flyer: Unser Angebot im Pallivita Bethanien
  • Pflegeleitbild

    Flyer: Diese Werte leiten uns in der Pflege
  • Konzept Palliative Care

    Konzept: Was ist Palliative Care?
  • Anmeldeformular

    Fomular: Melden Sie sich bei uns an.
  • Tarife 2018

    Formular: Unsere Tariflisten
  • Bericht

  • Unterwegs zum Pallivita Bethanien

  • Anmeldung Palliativsprechstunde

Pallivita Bethanien
Buckhauserstrasse 36
Postfach
8048 Zürich
058 204 80 72
pallivita [at] bethanien.ch

360° Tour erleben!

360° Tour

Fotogalerie

  • Empfangsbereich Pallivita Bethanien
  • Heimelige Appartements
  • Abtrennbarer Schlafbereich
  • Gemeinsamer Aufenthaltsraum im Pallivita Bethanien
  • Pflegesprechstunde im Pallivita Bethanien
  • Professionelle Pflege am Lebensende im Hospiz
  • Richten Sie es sich gemütlich ein
  • Das Pallivita Bethanien ist Ihr Zuhause
  • Der Notrufknopf gibt Sicherheit
  • Wlan ist vorhanden
  • Das Pallivita Bethanien ist Ihr Zuhause
  • Das Pallivita Bethanien ist Ihr Zuhause