Wohnen & Pflege im Alter

In jedem Lebensabschnitt selbstbestimmt leben. Lebensfreude ist keine Frage des Alters. Davon sind wir überzeugt! Unsere Häuser Convita Bethanien und Weyergut Bethanien sowie unser Angebot für Betreutes Wohnen, ermöglichen Ihnen, Ihr Leben bis ins hohe Alter bestmöglich so zu gestalten, wie Sie es wünschen – mit der Unterstützung, die Sie brauchen.  

Werte und Angebote

Jeder Mensch ist einzigartig. Seine Herkunft, sein Umfeld und sein persönliches Erleben prägen ihn – das ist wunderbar und wir interessieren uns aufrichtig dafür! Das Pflegeleitbild widerspiegelt unsere Wertehaltungen in der täglichen Arbeit.

Die Ganzheitlichkeit eines Menschen erfassen zu können, bedingt das Wissen um sein Leben, seine Erfahrungen und seine Werte. Unser Biografiekonzept hat nicht die Absicht, das Leben älterer Menschen kritisch zu durchleuchten, zu korrigieren oder zu bewerten. Es geht darum, dem Menschen in einer wertschätzenden Haltung zu begegnen, respektvolle Neugier und ein ehrliches Interesse an seiner Lebensgeschichte zu zeigen. Dadurch können seine Ressourcen erfasst und bis ins hohe Alter erhalten und gefördert werden.

Während die Kräfte mit jedem Jahr langsam nachlassen, lässt sich bis zuletzt an innerer Stärke gewinnen. Wir unterstützen die Bewohnenden deshalb in ihrer persönlichen Glaubensgestaltung und Spiritualität, bieten verschiedene Gottesdienste an und begleiten Menschen in der persönlichen Seelsorge. Dafür nehmen unsere Seelsorgenden sich Zeit – je nach Wunsch und Bedürfnis!

Wir schätzen den regen Austausch mit den Verwandten und Zugehörigen. Besuchenden oder Begleitpersonen stellen wir je nach freien Kapazitäten gerne ein separates Zimmer zum Übernachten zur Verfügung. Alternativ ist eine Übernachtung im eigenen Zimmer möglich, wenn es die Platzverhältnisse zulassen. Sie sind bei uns jederzeit herzlich willkommen.

Gemeinsam mit unseren Bewohnenden sind wir aktiv und feiern gerne traditionelle und regionale Feste. Durch kulturelle Anlässe sowie weiteren Angeboten gestalten wir einen abwechslungsreichen Alltag. Wer weiterhin vertrauten Tätigkeiten zum Beispiel im Haushalt (Tischdecken, Rüsten etc.) oder im Garten nachgehen will, kann sich bei uns einbringen.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.Lorem ipsum dolor sit amet consectetur adipiscing elit dolor "

Matthias Volkers
Leitung Betriebe

Betreuung und Pflege

Herzlichkeit und Kompetenz in der Betreuung betagter Menschen zeichnen uns aus – und dies schon seit über 111 Jahren. Wir sind stolz auf unsere hohe Pflegequalität und auf die gelebte, entspannte Atmosphäre.

Qualität

Um unsere Standards in der Pflege zu gewährleisten, arbeiten wir nach den Richtlinien des Qualitätsmanagements und unterliegen einer regelmässigen Kontrolle. Eine ganzheitliche Betreuung ist eines unserer obersten Ziele. Die hohe Professionalität, die durch Weiterbildungen unserer Mitarbeitenden gefördert wird, und die enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Ärzt:innen, Therapeut:innen und unseren Seelsorgenden, tragen dazu bei.

Individuell

Ob jemand den Alltag weitgehend selbst bestreitet oder zunehmend auf Unterstützung angewiesen ist: Wir pflegen und betreuen Bewohnerinnen und Bewohner individuell, genau im gewünschten Mass nach dem Bezugspersonensystem. Auch bei komplexen Konstellationen und anspruchsvollen medizinisch-behandlungspflegerischen Anforderungen sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. An unseren Standorten im Convita Bethanien in Zürich-Fluntern und im Weyergut Bethanien in Wabern bei Bern ermöglichen wir Lang- und Kurzzeitaufenthalte sowie Ferien- und Probewohnen. Das Weyergut Bethanien verfügt zudem über einen geschützten Wohnbereich bei dementiellen Erkrankungen. Gerne suchen wir gemeinsam mit Ihnen die für Sie passende Lösung.