Aktuelle Informationen

Coronavirus: Massnahmen und Empfehlungen

Coronavirus -  30. März 2020

Diese Informationen werden regelmässig aktualisiert.


 

KiTas Bethanien

In der Bewältigung der aktuellen Ausnahmesituation haben die Kitas der Stadt Zürich eine zentrale Rolle - sie ermöglichen es Müttern und Vätern, die Berufen im Sozial- und Gesundheitswesen nachgehen, ihre Aufgaben weiterhin erfüllen zu können. Die Betreuungsaufgaben leisten die Betriebe derzeit unter stark erschwerten Bedingungen.

  • Das Sozialdepartement hat einige Sofortmassnahmen ergriffen. Nähere Informationen dazu finden Sie hier.
  • Andre Woodtli, Amtschef des Amtes für Jugend und Berufsberatung, wendete sich am 17. März auch mit einem Schreiben an alle KiTa-Mitarbeitende und an Sie, geschätzte Eltern und Erziehungsberechtigte. Hier geht es zum Brief.
     

Auch unsere KiTas Bethanien Altstetten, Fluntern, Kalkbreite und Oerlikon bleiben für Sie geöffnet. Die bereits eingerichteten Schutzmassnahmen werden wir laufend überprüfen und anpassen. Wir befolgen sämtliche kantonalen und nationalen Richtlinien. Dabei erhalten wir Unterstützung von unserem Bethanien-Gesundheitsfachpersonal. 

Wir halten uns regelmässig über den Verband kibesuisse, den Kanton und die Stadt Züirch auf dem neusten Stand der Dinge. Es werden fast täglich neue Merkblätter verfasst und aktualisiert. Unser oberstes Ziel ist es, Sie in dieser herausfordernden Situation bestmöglich zu unterstützen – und gleichzeitig die Weisungen der Behörden zu befolgen. Wir sind zurzeit aktiv bemüht, mit jeder Familie eine gute und individuell passende Lösung zu finden.


 

Weyergut Bethanien in Wabern bei Bern
Convita Bethanien in Zürich
KiEl Bethanien Zürich
KiEl Bethanien St. Gallen
Power2be Bethanien

Diese Betriebe müssen ihre Bewohnerinnen und Bewohner weiterhin rund-um-die-Uhr betreuen. Eine grosse Herausforderung für das ganze Personal.

In den Pflegeheimen Weyergut Bethanien sowie Convita Bethanien werden die Besuchsverbote, wie von den Behörden am 13. März 2020 angeordnet, bereits umgesetzt.


 

Buckhuser Restaurant und Bar
Restaurant Bethanien Spreitenbach

Nach Anordnung des Bundes vom 16. März 2020 bleibt das Buckhuser Restaurant und Bar sowie das Restaurant Bethanien Spreitenbach ab sofort bis mindestens 19. April 2020 geschlossen.


 

Placid Hotel Zurich / Personalrestaurant Intermezzo

Aufgrund der aktullen Corona-Situation müssen wir das Hotel vom 21. März bis 19. April 2020 schliessen.

Die Personalkantine Imtermezzo bleibt noch für interne Mitarbeitende bis Dienstag, 24. März 14:00 geöffnet.


 

Wir möchten auch nochmals darauf hinweisen, dass es wichtig ist, die vom BAG mitgeteilten Hygienemassnahmen und Verhaltensregeln weiterhin zu befolgen, um sich selber und andere zu schützen.

Herzliche Gratulation zur bestandenen Abschlussprüfung!

Es ist geschafft!

2 Studentinnen, 1 Fachfrau Alltagsgestaltung und Aktivierung, 6 von 7 Lernenden sowie 1 Kinderbetreuerin IBK haben 2019 mit grossem Enthusiasmus und Elan die Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und die Abschlussprüfung bestanden.

Ehre wem Ehre gebührt

Wir sind stolz auf unsere Absolventinnen und unseren Absolventen. Dies ist eine grosse Leistung und wir wünschen ihnen für die berufliche und private Zukunft alles Gute, viel Freude und weiterhin viel Erfolg! Auch dürfen wir berichten, dass drei Absolventinnen nach der Ausbildungszeit weiter bei der Diakonie Bethanien beschäftigt bleiben. Dies freut uns ganz besonders.

Herzliche Gratulation an:​

  • Felicia Thomann, FaBe Kinder EFZ KBK
  • Malin Sarheim, HF Kindererziehung KBF
  • Patricia Karacic, FaBe Kinder EFZ KBO
  • Adelina Trzijaj, Kinderbetreuung IBK KBO
  • Nina Fleischli, HF Kindererziehung KBA
  • Gama Degotsang, FaGe EFZ WB Pflege
  • Jindriska Turinova, FaGe EFZ WB Pflege
  • Muriel Bieri, Fachfrau Alltagsgestaltung & Aktivierung WB Pflege
  • Alina Sönning, FaGe EFZ ZH Pflege CoB
  • Samir Hachemi, FaGe EFZ ZH Pflege CoB

25 Jahre KiEl Bethanien Zürich

Wir gratulieren dem KiEl Bethanien Zürich herzlich zum Jubiläum! Kinder und junge Eltern zu stärken ist für das KiEl Bethanien Zürich eine der sinnvollsten Investitionen in die Zukunft – und dies seit einem Vierteljahrhundert.
Möchten Sie mehr über das KiEl Bethanien Zürich erfahren?

Jubiläums-Beilage des KiEl Bethanien Zürich & Medienmitteilung:

Jubiläums-Beilage
Medienmitteilung

 

 

5 Jahre Power2be Bethanien

Power2be Bethanien, das therapeutische Wohnen für Frauen mit Essstörungen, wird 5 Jahre alt! Der Betrieb wurde anfangs 2014 eröffnet und verfügt über ein schweizweit einzigartiges Konzept! Denn der Betrieb bietet mehr Unterstützung als eine ambulante Therapie, ist aber weniger einschneidend als ein stationärer Aufenthalt. U.a. deshalb, weil die Frauen weiterhin ihrer Ausbildung oder Berufstätigkeit nachgehen können.

Medienmitteilung 5 Jahre Power2be Bethanien

Virtueller Rundgang Convita Bethanien

Wir freuen uns, Ihnen den virtuellen Rundgang durch unser Alters- und Pflegeheim Convita Bethanien vorzustellen. Schauen Sie sich hier den Rundgang an.

Virtueller Rundgang KiTa Bethanien Oerlikon

Wir freuen uns, Ihnen den virtuellen Rundgang durch unsere KiTa Bethanien Oerlikon präsentieren zu dürfen. Schauen Sie sich hier die Räumlichkeiten an.

Virtueller Rundgang KiTa Bethanien Kalkbreite

Virtueller Rundgang KiTa Kalkbreite

Neu: Schauen Sie sich hier die wunderschönen Räumlichkeiten der KiTa Bethanien Kalkbreite an!

Direktorenwechsel in der Diakonie Bethanien

Nach zweiundzwanzig Jahren als Direktor der Diakonie Bethanien ist Fredy Jorns (links) per 1. Juli in den wohlverdienten Ruhestand getreten. Sein Nachfolger, Andreas Winkler (rechts), ist langjähriger Geschäftsführer der Tochterfirma PHS AG und trat sein Amt motiviert und freudig an. Im Interview von Kirche und Welt lesen Sie den Rückblick auf fast ein viertel Jahrhundert von Fredy Jorns und lernen den neuen Direktor der Diakonie Bethanien kennen.